zur Bildergalerie der Pfarrei

 


Die Fotoschau läuft automatisch. Durch Anklicken können Sie die Automatik unterbrechen und das Foto vergrößern.

Fahrradwallfahrt „Gemeinsam unterwegs – In der Spur des Glaubens“

Es begann 2003 mit meiner ersten Kaplanstelle in der Gemeinde St. Ludgerus in Werden. Damals machten sich 25 Fahrradpilger unter dem Motto „Gemeinsam unterwegs – In der Spur des Glaubens“ auf den Weg nach Billerbeck und Münster.

Inzwischen ist die Radwallfahrtsgemeinschaft mit den Stationen meines priesterlichen Daseins gewachsen, mit der Pfarrei St. Dionysius, Essen-Borbeck, der Gemeinde St. Ludger, Bottrop-Fuhlenbrock und jetzt durch unsere Pfarrei St. Nikolaus,  aus der in diesem Jahr auch erstmals  Pilger teilnahmen…

Das  Tagesziel unserer diesjährigen zweitägigen Radwallfahrt mit insgesamt 56 Teilnehmern war das Tagungshaus des Erzbistums Köln „Maria in der Aue“. Am nächsten Tag feierten wir das sonntägliche Hochamt im Altenberger Dom mit. Später ging es dann weiter nach Köln zur Minoritenkirche (der Grabeskirche von Adolph Kolping), wo die Wallfahrt mit einer Schluss-Statio beendet wurde.

Der Termin für unsere nächste Fahrradwallfahrt steht bereits fest, es ist das Wochenende 24./25. Mai 2014. Diese Wallfahrt führt dann über Fröndenberg zur Benediktiner-Abtei Königsmünster in Meschede.

Herzliche Einladung schon jetzt an interessierte Pfarreimitglieder aus St. Nikolaus! Wer mehr wissen möchte, melde sich bitte bei mir oder auch in unserem Pfarrbüro. Anfang 2014 findet auch ein Informationsabend statt. Der Termin wird noch bekanntgegeben.

Ihr Pfarrer Norbert Linden